02. bis 04. September 2016

Radfahren, Natur genießen und Sehenswürdigkeiten entdecken! Und das grenzüberschreitend!

NEUIGKEITEN

Herzlich Willkommen bei der 1. Austragung der EuRegio Genuss Radtour!

 

Das Salzburgerland, der Chiemgau und das Berchtesgadener Land laden Sie ein: Genießen Sie drei Tage voller Genuss, Natur und Sehenswürdigkeiten in einer der schönsten Regionen Europas.

 

In leicht bewältigbaren Tagesetappen geht es heuer von den Krimmler Wasserfällen in Richtung Salzburg, dem Ziel nach 220 Kilometern Radspaß. Dazwischen liegen neben den Etappenorten Zell am See und Golling jede Menge Sehenswürdigkeiten und Naturschauspiele. Sie erwandern die spektakuläre Liechtensteinklamm bei St. Johann im Pongau, besichtigen die Burg Hohenwerfen und kehren im Haus der Berge in Berchtesgaden ein. Das sind nur einige wenige Highlights, die Sie auf dieser grenzüberschreitenden Tour durch die Europaregion erwarten. Professionelle Radguides begleiten Sie auf der Route, und auch über den Gepäcktransfer brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen. Die Streckenwahl – abseits von Hauptverkehrsrouten – ist naturnah gewählt und aufgrund der moderat gewählten Durchschnittsgeschwindigkeit für durchschnittlich trainierte Freizeitsportler leicht zu bewältigen. „Im Vordergrund steht das Natur- und Kulturerlebnis in unserer gemeinsamen Region.“, so Steffen Rubach, Geschäftsführer der EuRegio Salzburg – Berchtesgadener Land – Traunstein.

 

WISSENSWERTES

EuRegio GENUSS RADTOUR

 

Die EuRegio Genuss Radtour findet vom

02. bis 04. September 2016 statt.

 

Treffpunkt: Parkplatz vor dem Salzburger

Fußballstadion. Eigenanreise nach Krimml möglich.

 

ROUTENPLAN

 

Die Route der EuRegio Genuss Radtour 2016 führt auf verkehrsarmen Straßen und Radwegen von Krimml über Zell am See, Golling und Berchtesgaden nach Salzburg. Die genaue Strecke inklusive Höhenmeter und dem detaillierten Tagesplan finden Sie hier!

 

ÜBER UNS

 

Team

Kontakt

MITFAHREN

 

Anmeldung

FAQ

 

RECHTLICHES

 

Stornobedingungen

Impressum

 

www.euregioradtour.com